Test Ihrer Nikotinabhängigkeit

 

 

Nicht jeder Raucher leidet bei der Entwöhnung unter Entzugserscheinungen.

Ob und wie stark die Beschwerden auftreten,  kann zwar mit dem Grad der

Nikotinabhängigkeit zu tun haben, muß aber nicht! Ihre persönliche Abhängigkeit können Sie mit dem

folgenden Test des schwedischen Forschers Fagerström messen.

 

 

Wieviel  Zeit vergeht vom Moment des Erwachens bis zur ersten Zigarette des

Tages?

 

mehr als 60 Minuten                    0 Punkte

zwischen 30 und 60 Minuten         1 Punkt

zwischen 6 und 30 Minuten           2 Punkte

innerhalb von 5 Minuten               3 Punkte

 

 

Fällt es mir schwer, das Rauchen an Orten zu unterlassen, an denen es

verboten ist?

 

nein                                             0 Punkte

ja                                                1 Punkt

 

 

Auf welche Zigarette kann ich nicht verzichten?

 

auf die Morgenzigarette                  1 Punkt

auf eine andere                             0 Punkte

 

 

Wie viele Zigaretten rauche ich pro Tag?

 

bis zu 10                                        0 Punkte

zwischen 11 und 20                         1 Punkt

zwischen 21 und 30                         2 Punkte

mehr als 30                                    3 Punkte

 

 

Rauche ich am Morgen mehr als während des restlichen Tages?

 

nein                                                0 Punkte

ja                                                   1 Punkt

 

 

Rauche ich auch wenn ich krank oder bettlägerig bin?

 

nein                                                 0 Punkte

ja                                                    1 Punkt

 

 

Die Punkte der einzelnen Antworten zusammengezählt ergeben in der Auswertung

des Tests  wie stark ich nikotinabhängig bin.

 

 

0 bis 2 Punkte: Ich bin nur sehr leicht nikotinabhängig


3 bis 4 Punkte: Ich bin leicht nikotinabhängig

 

5 Punkte: Ich bin  mäßig nikotinabhängig


6 bis 7 Punkte: Ich bin stark nikotinabhängig


8 bis 10 Punkte: Ich bin hochgradig nikotinabhängig

 

Als Raucher mit einer Punktzahl über sechs sollte ich zusätzliche Hilfe bei einer

Raucherentwöhnung in Anspruch nehmen.

 

Quelle:  The Fagerstrom Test for Nicotine

Dependence: A revision of the Fagerstrom Tolerance Questionnaire. British Journal of Addictions 1991;

86: 1119-27

 

 

Glückwunsch an:

-----Tanja M.: 3 Jahre rauchfrei!----- --Eva K.: 4 Jahre rauchfrei!------ Jutta S.: 3 Jahre rauchfrei!------Dieter M.: 8 Monate rauchfrei!----- Olaf K: 4 Jahre rauchfrei!----- Julia A.: 2 Jahre rauchfrei! ------ Jörn B.: 2 Jahre rauchfrei!--- Beatrix K.:2 Jahre rauchfrei------ Robert M: 3 Jahre rauchfrei!-----

Stefan Jesse                   Heilpraktiker/Dozent

Raum für Entwicklung Gaußstraße17                       22765Hamburg

Info unter: 040-64851652

 

Die Hälfte aller Fehler entsteht dadurch, dass wir denken sollten, wo wir fühlen, und dass wir fühlen sollten, wo wir denken.

                 John Churton Collins

Frage dich in jeder schwierigen Situation:

 

"Was würde der stärkste, mutigste, liebevollste Teil meiner Persönlichkeit jetzt tun?"

 

Und dann tue es. Tue es richtig. Und zwar sofort.

Bloßes Wissen wird zu einer Sucht, einer anderen, subtileren Form der Zerstreuung.

 

Krishnamurti, Vollkommene Freiheit

Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Angst führt in Enge, Liebe führt in die Weite.

Wir haben die Wahl, welcher Energie wir folgen.


Stefan Jesse

Abhängigkeit ist, zu denken, man kann  aufhören, wenn man will - nur, man kann nicht mehr wollen!

 

 

Sucht ist immer auch entgleiste Sehnsucht!

 

 

Du hast immer 100 Prozent- in was willst du investieren?

70 Prozent in den Zweifel? So hast du nur 30 Prozent Erfolg!


Glaub an die Stärke deiner inneren Wahrheit!