Sorgen um Morgen

Sorgen um Morgen hindern uns, das Glück im Moment und im Heute zu erleben. Eine umsichtige Vorsorge in verschiedenster Weise mag gut und wichtig sein. Sich vorher aber zu viele Sorgen machen macht dagegen eindeutig unglücklich!

 

S.J.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Tyron Veillon (Mittwoch, 01 Februar 2017 17:04)


    Great beat ! I wish to apprentice even as you amend your website, how could i subscribe for a blog website? The account helped me a acceptable deal. I have been a little bit familiar of this your broadcast offered bright clear concept

  • #2

    Edison Bentz (Freitag, 03 Februar 2017 17:22)


    What i do not realize is in fact how you are no longer actually a lot more smartly-favored than you might be now. You're very intelligent. You realize therefore considerably relating to this subject, produced me in my opinion believe it from so many varied angles. Its like women and men aren't fascinated unless it is something to accomplish with Girl gaga! Your personal stuffs outstanding. Always handle it up!

  • #3

    Alesha Shah (Samstag, 04 Februar 2017 10:06)


    Thanks for finally writing about > %blog_title% < Loved it!

  • #4

    Austin Mickley (Samstag, 04 Februar 2017 23:01)


    Why viewers still use to read news papers when in this technological world the whole thing is available on web?

  • #5

    Albina Brin (Sonntag, 05 Februar 2017 14:49)


    If some one desires expert view concerning running a blog afterward i advise him/her to go to see this blog, Keep up the pleasant work.

  • #6

    Lesli Cowgill (Sonntag, 05 Februar 2017 19:59)


    Hey just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the images aren't loading correctly. I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different internet browsers and both show the same outcome.

Glückwunsch an:

-----Tanja M.: 3 Jahre rauchfrei!----- --Eva K.: 4 Jahre rauchfrei!------ Jutta S.: 3 Jahre rauchfrei!------Dieter M.: 8 Monate rauchfrei!----- Olaf K: 4 Jahre rauchfrei!----- Julia A.: 2 Jahre rauchfrei! ------ Jörn B.: 2 Jahre rauchfrei!--- Beatrix K.:2 Jahre rauchfrei------ Robert M: 3 Jahre rauchfrei!-----

Stefan Jesse                   Heilpraktiker/Dozent

Raum für Entwicklung Gaußstraße17                       22765Hamburg

Info unter: 040-64851652

 

Die Hälfte aller Fehler entsteht dadurch, dass wir denken sollten, wo wir fühlen, und dass wir fühlen sollten, wo wir denken.

                 John Churton Collins

Frage dich in jeder schwierigen Situation:

 

"Was würde der stärkste, mutigste, liebevollste Teil meiner Persönlichkeit jetzt tun?"

 

Und dann tue es. Tue es richtig. Und zwar sofort.

Bloßes Wissen wird zu einer Sucht, einer anderen, subtileren Form der Zerstreuung.

 

Krishnamurti, Vollkommene Freiheit

Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Angst führt in Enge, Liebe führt in die Weite.

Wir haben die Wahl, welcher Energie wir folgen.


Stefan Jesse

Abhängigkeit ist, zu denken, man kann  aufhören, wenn man will - nur, man kann nicht mehr wollen!

 

 

Sucht ist immer auch entgleiste Sehnsucht!

 

 

Du hast immer 100 Prozent- in was willst du investieren?

70 Prozent in den Zweifel? So hast du nur 30 Prozent Erfolg!


Glaub an die Stärke deiner inneren Wahrheit!